Sabine Wölfle verlässt Rat und konzentriert sich auf Landespolitik

Sylvia Sredniawa

Von Sylvia Sredniawa

Mi, 26. Juli 2017

Waldkirch

Nachfolgerin ist Bettina Wisser / Alexander Schoch will Sitzungstagverlegung rechtlich prüfen lassen, weil die Termine mit seinen Landtagspflichten kollidieren.

WALDKIRCH. In den Reihen der SPD-Fraktion des Gemeinderates Waldkirch kam es jetzt zu einem weiteren Wechsel: Sabine Wölfle, seit 2009 im Rat und dort einzige Siensbacherin, hatte darum gebeten, ihren Sitz im Gemeinderat abzugeben, da ihre Verpflichtungen als Abgeordnete (seit 2011) und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion ihr kaum noch Zeit lassen für die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung