Nicht nur Schönheitsklinik

Dorow-Privatklinik hat gut zu tun

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 05. März 2009

Waldshut-Tiengen

Die seit kurzem in Waldshut residierende Dorow-Privatklinik hat gut zu tun. Dabei arbeitet sie nicht nur auf den Gebiet der ästhetischen Chirurgie.

WALDSHUT-TIENGEN (hjh). Die erste Privatklinik der Kreisstadt hat gut zu tun; dort ist die Wirtschaftskrise kein Thema. In der Zahn- und Gesichtschirurgie ergänzt die Dorow Clinic das Leistungsangebot etwa von Zahn- und Hautärzten der Region. Er wolle "keine Konkurrenz" sein zu den niedergelassenen Ärzten, betont der Arzt und Zahnarzt Andreas Dorow, vielmehr eng zusammenarbeiten. Das verbreitete Etikett Schönheitsklinik greift zu kurz.

Die Erfolgsgeschichte des Kieferchirurgen begann 2006 in Tiengen. Der Schwabe Andreas Dorow, damals 34 Jahre jung, kam in die Grenzstadt, weil eine Kassenarztzulassung freigeworden war und seine Frau aus der Schweiz stammt. Die ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ