Tiengen parkt bald um

Peter Rosa

Von Peter Rosa

Mo, 21. Januar 2019

Waldshut-Tiengen

Gratis-Stellplätze am Sulzerring verschwinden / Spatenstich für Klettgau-Carree im März.

WALDSHUT-TIENGEN. Mit dem kostenlosen Parken im Städtle ist bald Schluss. Spätestens mit dem Spatenstich für das Klettgau-Carree, der voraussichtlich Ende März erfolgen wird, werden Freiparker vom Sulzerring verbannt. Ausweichmöglichkeiten sind begrenzt und in den Stoßzeiten jetzt schon Mangelware. In der Tiengener Geschäftswelt sieht man den Wegfall der rund 130 Parkplätze entspannt.

"Wir würden uns natürlich Stellflächen in der Innenstadt wünschen, aber wir gehen davon aus, dass auch so alles reibungslos verlaufen wird", sagt Nikola Kögel von der Tiengener Aktionsgemeinschaft. Akzeptable Alternativen gebe es reichlich. Nur seien diese aufgrund der Beliebtheit des Sulzerrings kaum bekannt. Kögel verweist auf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ