Verdienstkreuz für Tiengenerin Elke Lehr

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 23. November 2011

Waldshut-Tiengen

Innenminister vergibt Orden.

WALDSHUT-TIENGEN/BERLIN (rog). Elke Lehr aus Tiengen hat für ihr ehrenamtliches Engagement in der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) überreichte der 49-Jährigen die Auszeichnung bei einer Feierstunde in Berlin.

Seit 1978 ist Elke Lehr Mitglied der DLRG. Beim Ortsverein Waldshut-Tiengen ist sie als Bootsführerin und Signalmann im Wasserrettungsdienst tätig sowie in der Anfänger-Schwimmausbildung. 1700 Kinder und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ