Grenzach-Wyhlen

Warum sich Frauen in der Kommunalpolitik engagieren

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

So, 24. Februar 2019 um 13:59 Uhr

Grenzach-Wyhlen

BZ-Plus 100 Jahre Frauenwahlrecht: Vier Gemeinderätinnen berichten in Grenzach über ihr kommunalpolitisches Engagement und ihre persönliche Motivation.

Was bewegt Frauen, die sich in der Kommunalpolitik engagieren? Darüber sprachen bei der VHS-Frauenrunde vier Gemeinderätinnen, Ulrike Ebi-Kuhn (CDU), Jutta van Dick (Freie Wähler), Ingrid Fränkle und Annette Grether (Grüne) und gaben Einblicke in ihre Erfahrungen.
Besonderes Ambiente
100 Jahre Frauenwahlrecht war der Anlass für die VHS, einmal nachzufragen, wie sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung