41 Künstler zeigen ihre Arbeiten

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Sa, 09. Februar 2019

Wehr

Idee des Kulturamtes Wehr für eine Gemeinschaftsausstellung im Alten Schloss stößt auf reges Interesse.

WEHR. Unter dem Titel "Kunst in Wehr" präsentieren 41 Kunstschaffende aus Wehr und Öflingen vom 24. Februar bis 14. April ihre Arbeiten in der Städtischen Galerie im Alten Schloss. Die Vorbereitungen für diese vom Kulturamt organisierte Gemeinschaftsausstellung laufen auf Hochtouren.

Im Kulturamt gaben sich in den vergangenen Tagen die Künstlerinnen und Künstler die Klinke in die Hand, um ihre Bilder und plastischen Arbeiten für diese große Schau abzugeben. Fatima Zobeidi-Weber, die neue Mitarbeiterin im Kulturamt, nahm die Kunstwerke entgegen, trug Namen, Titel, Technik in Listen ein. Überall im Raum stehen die Bilder und Skulpturen, teils noch verpackt, teilweise schon ausgepackt.

Wieslaw Chrapkiewicz kam mit zwei Bildern unter dem Arm zur Tür herein. Der aus Polen stammende Maler, der seit 30 Jahren in Wehr lebt und seit fünf Jahren die Malschule von Elena Romanzin besucht, hat zwei Landschaftsbilder mitgebracht: Impressionen von der Ostsee und der Nordsee, die er nach ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ