Die Natur auf Leinwand gebannt

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 11. September 2018

Wehr

Der Wehrer Künstler Karl-Heinz Brakat zeigt im Stadtmuseum ausdrucksstarke Tiermotive und stimmungsvolle Impressionen.

WEHR. Er malt am liebsten Himmel, Wasser und Sonne. Aber auch von Tiermotiven lässt sich Karl-Heinz Brakat gerne inspirieren. Unter dem Titel "Maler aus Leidenschaft" zeigt der 74-Jährige, der vor vier Jahren nach Wehr gezogen ist, im Stadtmuseum ein vielfältiges Spektrum an Landschaften, Tierbildern, aber auch figürlichen Sujets und experimentellen abstrakten Arbeiten in Öl, Acryl und Mischtechnik.

Schon seit seiner Jugend und während seines Berufslebens als Chemiefacharbeiter hat sich Karl-Heinz Brakat, der aus Ostpreußen stammt und 40 Jahre lang in Rheinberg bei Duisburg gelebt hat, in seiner freien Zeit der Malerei gewidmet und sich in Kursen künstlerisch weitergebildet. Die 44 Bilder, die er nun auf Einladung des Förderkreises Stadtmuseum ausstellt, sind nur ein kleiner Ausschnitt aus seinem umfangreichen Werk.

Bürgermeister Michael Thater erzählte bei der Vernissage am Sonntagabend, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ