Dvoráks Messe verheißt "viele Gänsehautstellen"

Hrvoje Miloslavic

Von Hrvoje Miloslavic

Sa, 21. Februar 2015

Wehr

Die Kirchenchöre Wehr und Murg bringen im März gemeinsam die D-Dur-Messe des böhmischen Komponisten zur Aufführung.

WEHR/MURG. Die Kirchenchöre der Pfarrein St. Martin in Wehr und St. Magnus in Murg studieren die Messe in D-Dur op. 86 von Antonín Dvorák ein. In Sachen Qualität scheint Chorleiterin Elisabeth Schlegge-Weidt dabei nichts dem Zufall überlassen zu wollen.

Die Aufführung geistlicher musikalischer Werke auch außerhalb liturgischer Feiern hat in Wehr gute Tradition. Zurück geht diese auf Volker Brenzinger, der bis 2008 den Kirchenchor St. Martin geleitet hatte. Schlegge-Weidt ist entschlossen, diese ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ