Ein Angebot ohne Nachfrage

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Do, 22. August 2013

Wehr

Sozialstation schließt Wehrer Gruppe für Menschen mit Demenz.

WEHR. Am Ende war die Nachfrage einfach zu gering. Und der Kreis der Ehrenamtlichen zu klein. Deshalb hat die Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz in Wehr ihre Arbeit eingestellt – nach 13 Jahren.

Angeboten wurde die Gruppe bis vor drei Wochen von der kirchlichen Sozialstation St. Martin in Bad Säckingen. Nur noch vier bis fünf Menschen hätten das Angebot am Schluss genutzt, sagt Pflegedienstleiterin Ulrike Weißensee-Maisl. Jeden Montagnachmittag traf sich die Gruppe im Wehrer Pfarrzentrum. Die Leiterin Andrea Kramer und bis zu zehn Ehrenamtliche kümmerten sich um die Gäste. Im Idealfall kam auf jeden Gast ein Betreuer. Gemeinsam wurde gesungen, gebastelt, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ