Pfadfinder lassen Kreuze erstrahlen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 03. Mai 2011

Wehr

Hoch über der Wehraschlucht kümmern sich Georgspfadfinder aus Wehr um zwei Kreuze am Wildenstein.

WEHR (BZ). Bei traumhaftem Wetter machte sich die Leiterrunde der Wehrer Pfadfinder am Wochenende auf den Weg, um eine ihrer jährlichen Aufgaben zu erfüllen: das Säubern und Streichen der Kreuze am Wildenstein hoch oberhalb der Wehraschlucht.

Seit nunmehr über 43 Jahren befindet sich das südliche Stahlkreuz an seinem luftigen Platz fest verankert am Wildenstein, von wo aus es die Reisenden in Richtung Todtmoos sehen können. Im Jahre 1968 wurde es von einer Gruppe um den damaligen Stammesführer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ