Prunkvoller Klang im Kirchenschiff

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Fr, 08. Januar 2010

Wehr

Neujahrskonzert mit Olivier Anthony Theurillat und dem Organisten Bernhard Marx in der Kirche St. Martin.

WEHR. Die festliche Pracht und der Glanz der barocken Orgel- und Trompetenmusik erfüllte an Dreikönig die Kirche St. Martin in Wehr. Feierlich und strahlend klangen die Werke aus dem italienischen, englischen, französischen und deutschen Barock, die der Trompeter Olivier Anthony Theurillat und der Organist Bernhard Marx auf dem Programm hatten. In ihren glänzenden Interpretationen kam die prunkvolle Klangwirkung dieser beiden Instrumente voll zum Tragen.

Das hörte man schon in der eingangs gespielten Sonate D-Dur von Henry Purcell, in der Theurillat die volle Strahlkraft seiner Trompete entfalten konnte. Im wirklich pompös klingenden ersten Satz "pomposo" beeindruckte der Erste Solotrompeter des Berner Sinfonieorchesters mit einem herrlich strahlenden Ton und lupenreiner Artikulation. Selbst in den sehr hohen Lagen blieb sein Spiel technisch sicher und präzise und von leuchtender Brillanz, sein Ton stets genau fokussiert, sehr ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ