"Weihrauchfass ist begehrtes Objekt"

Hans Loritz

Von Hans Loritz

Mo, 02. Januar 2012

Wehr

BZ-INTERVIEW mit Lucia Woldert, die in Öflingen die Sternsinger-Aktion organisiert.

WEHR. Am Neujahrstag sind in Wehr und Öflingen die Sternsinger in den Kirchen gesegnet und feierlich ausgesandt worden. Bis Dreikönig ziehen sie von Haus zu Haus, bringen den Menschen Segen und bitten um Spenden für notleidende Kinder. Damit kein Haus vergessen wird, alle Kinder passende Kostüme haben und keine Gruppe ohne erwachsene Begleiter läuft, war eine gründliche Vorbereitung nötig. BZ-Mitarbeiter Hans Loritz hat dazu die Öflinger Sternsinger-Verantwortliche, Lucia Woldert, befragt.

BZ: Frau Woldert, Sie leiten die Sternsingeraktion in Öflingen nunmehr im vierten Jahr. Wie sind Sie dazu gekommen?

Lucia Woldert: Ich bin da sozusagen hineingeboren worden. Mit zehn Jahren war ich das erste Mal Sternsinger und bin es geblieben, bis ich zu alt war. Danach machte ich als Begleiterin weiter. Als dann vor drei Jahren eine neue Leitung gesucht wurde, hat mich die Pfarrgemeinderatsvorsitzende Daniela Klausmann überzeugt, dass ich das machen kann und muss. Auch meine Eltern haben sich immer dabei engagiert.

BZ: Was gehört alles zur Organisation?

Woldert: Zunächst muss ich das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ