Verdächtige gesucht

2 Fahrgäste sollen in Weil einen Taxifahrer bestohlen haben

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 20. Oktober 2019 um 13:21 Uhr

Weil am Rhein

Der Taxifahrer hilft beim Einladen des Gepäcks. Laut Polizei lenkt ihn dabei einer der Männer ab. Der andere soll die Einnahmen und den Geldbeutel des Fahrers gestohlen haben.

Das Polizeirevier Weil am Rhein sucht zwei flüchtige Tatverdächtige. Laut der Meldung sollen sie am Samstag gegen 22 Uhr in der Hauptstraße, in Friedlingen, einen Taxifahrer bestohlen haben.

Zeugen zufolge habe der Taxifahrer seinen Fahrgästen beim Einladen der Gepäckstücke geholfen und wurde durch einen der Täter kurzzeitig abgelenkt.

Unterdessen habe der zweite Mann auf der Fahrerseite die Tür geöffnet und das Portemonnaie mit den Geschäftseinnahmen entwendet haben. Beide Tatverdächtige flüchteten dann zu Fuß in unbekannte Richtung.

Männlich, circa 30 Jahre alt, 1.70 Meter groß

Einer der Tatverdächtigen wird folgendermaßen beschrieben: männlich, circa 30 Jahre alt, ungefähr 1.70 Meter groß, schmale Statur, schwarze Haare und dunkle Bekleidung.

Sachdienliche Hinweise werden durch das Polizeirevier Weil am Rhein unter Tel. 07621 9797-0 entgegengenommen