Big Star meldet sich zurück

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Sa, 04. Dezember 2010

Weil am Rhein

Nach rund zwei Jahren Pause will man mit neuer Kollektion an alte Traditionen anknüpfen.

WEIL AM RHEIN. Über viele Jahre waren die Jeans-Marke "Big Star" und die Stadt Weil am Rhein, speziell der Stadtteil Friedlingen, eng miteinander verbunden – bis Big Star 2007, als Folge der Neuorientierung unter dem neuen Eigentümer, der türkischen Erogul-Group, nach Düsseldorf umzog. Anfang dieses Jahres schloss auch das Big Star-Factory Outlet, womit das Label in Westeuropa quasi vom Markt verschwand. Gestern eröffnete ein neues Big Star-Factory Outlet, mit dem sich Big Star zurück meldet.

Ganz verschwunden, so erklärt Peter Lang, geschäftsführender Gesellschafter der neuen Big Star Distribution in Berlin, der in den 90er Jahren an der Seite von Edwin Feh das Marketing der Firma Big Star geleitet hatte, sei der Markenname zwar nie, aber in Westeuropa hatte die Erogul Group seit 2002 kaum noch in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ