Weil am Rhein

Ein Münchner will einen Weihnachtsbaum für den Grenzübergang spenden

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Do, 14. November 2019 um 19:31 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Am Zoll an der A5 soll heuer kein Weihnachtsbaum stehen. Ein Unternehmer aus Bayern hat sich deswegen an das Regierungspräsidium gewandt. Doch das bleibt bei seiner Entscheidung.

Die Entscheidung des Regierungspräsidiums (RP), am Weiler Autobahngrenzübergang keinen Weihnachtsbaum mehr aufzustellen, sorgt weiter für Aufregung. Nachdem der Bericht der BZ von vergangener Woche mehr als 130-mal von Lesern kommentiert wurde, haben sich inzwischen der AfD-Kreisverband ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ