"Ein Wunder dank der Hilfe aus Weil"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 18. Februar 2014

Weil am Rhein

Thomas Harms bringt erneut Medikamente nach Kiew und erlebt eine unerwartete Begegnung.

WEIL AM RHEIN (sc). Nach dem erfolgreichen Benefizkonzert im Januar ist Thomas Harms, der Vorsitzende der Kinderhilfe KiHev, Anfang Februar wieder nach Kiew gereist, um weitere Hilfe in die dort unterstützte Klinik zu bringen. Im Gepäck befanden sich dieses Mal 70 Kilogramm Medikamente, Scanner, Laptop und eine Analysenwaage.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ