Energiewende vollzieht sich spielerisch

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 19. September 2018

Weil am Rhein

"Was tun? – Was tun!" Unter diesem Motto gestalteten Schüler einen Aktionstag am Oberrhein-Gymnasium.

WEIL AM RHEIN (BZ). "Was tun? Was tun!" – so lautete das Motto der zwölften Energiewendetage, die am 15. und 16. September in Baden-Württemberg stattfanden. Diesem Motto folgten auch die Schüler und Lehrer des Oberrhein-Gymnasiums (OGW), indem sie am vergangenen Freitag in ihrer Schule eine Aktion zum Thema erneuerbare Energien und Umweltschutz veranstalteten und so den Tag ins Zeichen der Energiewende stellten.

Die Energiewendetage sollen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, sich über erneuerbare Energien, Energiesparen, Energieeffizienz sowie Klimaschutz und die Reduzierung von Treibhausgasen zu informieren. Überall in Baden-Württemberg engagieren sich dabei verschiedene Akteure mit Veranstaltungen, Projekte und Aktionen dafür, Energiethemen vor Ort lebendig zu machen, das Nachdenken über den Umgang mit Energie anzuregen und das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ