Mehr als nur Kuscheltiere

Regine Ounas-Kräusel

Von Regine Ounas-Kräusel

Di, 18. August 2015

Weil am Rhein

Wer Kaninchen züchtet, muss hundertprozentig zuverlässig sein / 43 Kaninchenstämme bei oberrheinischer Stämmeschau.

WEIL AM RHEIN. In der Halle des Kleintierzuchtvereins C 201 stehen die Käfige in langen Reihen. Kaninchenzüchter von sieben Vereinen aus den Landkreisen Lörrach, Waldshut und Müllheim haben 43 Kaninchenstämme aus 27 Rassen und Farbenschlägen ausgestellt. Ein Stamm besteht aus einem Rammler – einem männlichen Tier – und zwei Häsinnen – das ist das Besondere an dieser Kaninchenschau.

Wer heutzutage Kaninchen züchtet, tut dies vor allem, weil er Freude an den Tieren und den besonderen Merkmalen der Rassen hat. Einen Anreiz dafür bieten die Pokale und Medaillen, die es bei den verschiedenen Kaninchenschauen zu gewinnen gibt – bei den Jungtierschauen im Frühjahr, den Herbstschauen von lokaler bis zur Europaebene und den Stämmeschauen. Auf der Schau in Weil waren ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ