Mit Musik etwas ausrichten

ouk

Von ouk

Mo, 21. Mai 2012

Weil am Rhein

Akkordeonorchester, Mandolinenorchester und Musikschüler unterstützen das Hungerprojekt.

WEIL AM RHEIN/HUNINGUE (ouk). Das Akkordeonorchester, das Mandolinenorchester und Schüler der Musikschulen von Weil am Rhein und Freiburg gaben an Christi Himmelfahrt ein Benefizkonzert für das Hungerprojekt. Die international tätige Organisation will den chronischen Hunger in der Welt bekämpfen, indem sie Menschen in armen Ländern – insbesondere Frauen – bildet und stärkt. Die Konzertbesucher spendeten rund 500 Euro.

Es war ein bewegendes Konzert, bei dem vor allem die Musikschüler mit ihren Vorträgen an Flügel und Geige und als Knabensopran ihre Zuhörer berührten. Mit Musik von Georg Friedrich Händel stimmten das Akkordeonorchester (Leitung Martin Eckerlin) und Maria Krey an der elektronischen Orgel ihre Zuhörer ein. Technisch perfekt und flüssig spielte Krey den ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ