Zwei Jahre nach der Eröffnung

Rewe in Weil am Rhein-Haltingen holt Titel "Supermarkt des Jahres 2019"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 25. Mai 2019 um 07:00 Uhr

Weil am Rhein

Der Rewe-Markt im Weiler Stadtteil Haltingen ist "Supermarkt des Jahres 2019". Das hat das Unternehmen mitgeteilt. Die Auszeichnung wurde am Mittwoch in Bonn vergeben.

Der Supermarkt und das Team um Marktmanager Christian Keller haben den Titel in einem Wettbewerb errungen, in dem sowohl Verbraucher als auch eine Fachjury aus Vertretern des deutschen Lebensmittelhandels abstimmen.

"Wir haben überhaupt nicht mit dem Sieg gerechnet. Umso größer ist jetzt natürlich die Freude über die Auszeichnung. Ich bin einfach nur sehr stolz auf mein Team", freut sich Marktleiter Keller. Im Dreiländereck Deutschland-Schweiz-Frankreich habe sich das 2017 eröffnete Geschäft in der Haltinger Ortsmitte vom Start weg zu einem Kundenliebling entwickelt. Die Erfolgsgeschichte werde nun mit dem Branchen-Oscar "Supermarkt des Jahres 2019" in der Kategorie für Filialen bis zu einer Verkaufsfläche von 2 000 Quadratmeter gekrönt.

65 Mitarbeiter kümmern sich um die Kunden

Der 1 900 Quadratmeter große Supermarkt wurde in Green-Building-Bauweise errichtet und war einer der ersten, der nach dem neuen Rewe-Storekonzept realisiert wurde. Tageslichtarchitektur, Sonderanfertigungen bei der Einrichtung und themenbezogene Einkaufswelten verleihen dem Markt eine besondere Einkaufsatmosphäre. 66 Mitarbeiter kümmern sich um die Kunden.

Die begehrte Auszeichnung "Supermarkt des Jahres" wird jährlich vom Fachmagazin "Lebensmittel Praxis" und der Food-Zeitschrift "Meine Familie & Ich" verliehen. Er gilt als der etablierteste und wichtigste Wettbewerb der Branche. Eine hochkarätige Expertenjury aus Handelsvertretern prüft jede Bewerbun. Wer die Jury überzeugt, kommt in die Runde der Top 12 und muss den Überraschungsbesuch der Redaktion der "Lebensmittel Praxis" meistern. Zudem veranlasst die Food-Zeitschrift "Meine Familie & Ich" eine unabhängige und unangekündigte Verbraucherbefragung durch ein Marktforschungsinstitut. In allen nominierten Märkten werden Kunden aufgefordert, ihren Einkauf unter anderem zu den Punkten Frische, Angebotsvielfalt oder Kundenfreundlichkeit zu bewerten. Alle Faktoren und ein finales Interview der Marktmanager vor der Fachjury fließen in die Beurteilung ein.
Über Rewe

Mit einem Umsatz von 23,8 Milliarden Euro (2018), mehr als 140 000 Mitarbeitern und über 3 600 Rewe-Märkten gehört die Rewe Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die genossenschaftliche Rewe Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2018 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von mehr als 61 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete Rewe Group ist mit ihren mehr als 360 000 Beschäftigten in 22 europäischen Ländern präsent.