Umfrage

Was die Besucher vom Theater am Mühlenrain in Weil halten

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 09. Januar 2018

Weil am Rhein

BZ-Plus Die Gäste schwärmen vom Tam, dem Theater am Mühlenrain, und von der Komödie "Wer wagt gewinnt". Die hat einen ernsten Kern.

WEIL AM RHEIN. Das Theater am Mühlenrain (Tam) hat viele Freunde, die auch weite Anfahrtswege gerne in Kauf nehmen. Und es gewinnt stetig neue Liebhaber hinzu, wie die Premiere der herzerfrischenden Dialektkomödie "Wer wagt, gewinnt" zeigte, mit der das Tam ins neue Jahr startete. Die Zuschauer amüsierten sich köstlich über dieses Stück um eine Bauernfamilie, die für Touristen auf heile Bergwelt macht.

Zum ersten Mal im Tam waren Annemarie Wiedermann aus Steinen und ihre Tochter Silke, die in Riehen lebt. Beide kennen die Darstellerin Cornelia Sommer von Lörracher Aufführungen des Theaters "Minimix" und wollten sie nun in anderem Ensemble in diesem Schweizer Dialektstück erleben. Silke Wiedermann war sogar selbst mal Souffleuse beim Theater Minimix. "Ich sehe am liebsten Komödien, bei denen man etwas zu lachen hat. Das Leben ist ernst genug", sagt Annemarie Wiedermann. Sie und ihre Tochter sind begeistert vom Tam: "Es ist so schön hier, wir wollen jetzt öfter herkommen."

Der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ