Aufregung im Seniorenzentrum

Zwei Brandalarme in Weiler Pflegeheim

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 23. Oktober 2019 um 14:30 Uhr

Weil am Rhein

Die Feuerwehr Weil am Rhein ist am Dienstagabend zu gleich zwei Brandalarmen im Pflegeheim Markgräflerland ausgerückt. Grund waren eine Mikrowelle und ein Inhalator.

Gleich zwei Brandalarme hat es am Dienstagabend im Pflegeheim Markgräflerland gegeben. Wie bereits berichtet, waren um kurz vor 18.30 Uhr Feuerwehr, DRK und Polizei ausgerückt, weil ein Kirschkernkissen in einer Mikrowelle im Untergeschoss des Heims glimmte. Die Feuerwehr brachte das Küchengerät nach draußen, verletzt wurde niemand. Während des Einsatzes war die vorbeiführende Straße gesperrt.

Als die Einsatzkräfte gerade wieder abrücken wollten, löste gegen 20 Uhr der Feueralarm ein zweites Mal aus, wie die Polizei mitteilt. Der Grund: Ein Bewohner hatte direkt unter einem Rauchmelder inhaliert. Die Einsatzkräfte konnten schnell Entwarnung geben.