Rückschlag für Hausen

Lukas Karrer

Von Lukas Karrer

Di, 13. März 2018

Kreisliga Hochrhein

FUSSBALL-KREISLIGA A:SV Herten verliert erstmals in dieser Saison / BW Murg belohnt sich nicht.

FUSSBALL Kreisliga A. Jede Serie hat ein Ende – auch die des SV Herten. Am 17. Spieltag musste der Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga A, Staffel West, erstmals in dieser Saison den Platz als Verlierer verlassen. In der Ost-Staffel erwies sich der Murger Simon Blakowski einmal mehr als Elfmeterkiller, punkten konnten die Blau-Weißen bei Ligaprimus Weilheim dennoch nicht.

Chance vertan. Anstatt mit einem Erfolgserlebnis ins Frühjahr zu starten und den Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze zu verringern, hat der FC Hausen einen Rückschlag erlitten. Mit 1:4 unterlag das Schlusslicht beim FC Huttingen, die wichtigen Punkte im Kampf um den Ligaerhalt blieben bei den Gastgebern. "Wir haben gut verteidigt und unsere Chancen effizient ausnutzen können", freute sich der Huttinger Coach Michael Heitzler über den Heimerfolg. 22 Zähler hat seine Elf nun auf dem Konto, der Weg zum Klassenerhalt sei jedoch noch weit. "Die 30 Punkte, welche in den vergangenen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ