Welche Schuld trifft den Vater?

Andreas Böhme

Von Andreas Böhme

Di, 14. September 2010

Südwest

Pistole lag im Kleiderschrank / Winnender Amoklauf vor Gericht.

STUTTGART. Der Amokläufer von Winnenden, Tim K., hat sich mit seinem Selbstmord der Strafverfolgung entzogen. Dafür steht sein Vater Jörg von Donnerstag an vor den Richtern: in einem juristisch umstrittenen, aber von großem Interesse begleiteten Prozess.

In der Erziehung des 17-jährigen Tim K. ist alles schiefgelaufen: Bevor sich der psychisch gestörte, kontaktarme Junge am Mittag des 11. März 2009 mit einer Beretta-Pistole selbst erschoss, hatte er 15 Menschen in den Tod gerissen. Schüler, Lehrer, Passanten starben wahllos im Feuer des geübten Schützen. Für diesen letzten Tag im Leben seines Sohnes muss sich nun der Vater vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Denn der Mann hatte die Waffe und einen Teil der Munition, die Tim verschosse, ungesichert im Kleiderschrank verwahrt.
Wie nachlässig Jörg K. mit einer seiner zahlreichen Waffen umging, das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung