Weniger Wein, mehr Geld für Winzer

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 25. März 2014

Sasbach

WG Jechtingen-Amoltern steigert Auszahlungen / Geringe Erntemenge im Herbst 2013 wird zu Engpässen führen .

SASBACH-JECHTINGEN (BZ). Die Mitglieder der Winzergenossenschaft (WG) Jechtingen-Amoltern können sich laut einer Pressemitteilung über bessere Erlöse und 5 Prozent mehr Traubengeld freuen. Geschäftsführer Roland Leininger und Vorstandsvorsitzender Karl Ehrlacher verschwiegen neben diesen positiven Zahlen zum Geschäftsjahr 2012/2013 bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung aber nicht, dass etwa 7 Prozent weniger Wein verkauft und 2,8 Prozent weniger Umsatz erzielt wurden.

Zwar wurde mit 1,5 Millionen Litern im Vergleich zum Vorjahr (1,6 Millionen Liter) weniger Wein verkauft und daher nur 4,6 Millionen Euro umgesetzt (Vorjahr 4,8 Millionen Euro). Der durchschnittliche Erlös je Liter verkauftem Wein konnte jedoch erhöht und somit den Winzern mehr Traubengeld gutgeschrieben werden. Auf das gute Ergebnis wirkte sich laut Mitteilung der Genossenschaft erstmals auch die 2011 erfolgte Fusion mit der WG Amoltern aus. Um 45 Hektar erweitert, verfügt die WG Jechtingen-Amoltern nun über 225 Hektar Rebfläche, die von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung