Musik in der Krise

Wenn der Musiklehrer übers iPad unterrichtet

Vanessa Dai

Von Vanessa Dai

Mi, 01. April 2020 um 09:45 Uhr

Bad Säckingen

BZ-Plus Zurzeit scheint die sonst so präsente Musik in Bad Säckingen leiser geworden zu sein. Konzerte sind abgesagt. Vereine proben nicht mehr. Doch die Musiker finden kreative Lösungen in der Krise.

Die gewohnten Klänge aus dem Gebäude der Jugendmusikschule Bad Säckingen sind verstummt. Doch Not macht erfinderisch. So wurde der Musikunterricht der Jugendmusikschule kurzerhand digital in die eigenen vier Wände der Schüler verlegt. Für Schulleiter Manuel Wagner steht der derzeitige Unterricht ganz im Zeichen der Digitalisierung. "Wir haben bereits vor einem Jahr die Arbeitsgruppe"Digital" eingeführt", erklärt Wagner. Durch die Krise habe sich aber das Interesse an der digitalen Welt bei allen Lehrkräften verstärkt. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ