Wasserpreise in Wieden steigen an

Paul Berger und Dirk Sattelberger

Von Paul Berger & Dirk Sattelberger

Do, 06. Dezember 2018

Wieden

Der Kubikmeter kostet bald 2,60 Euro / Behinderungen auf der Landesstraße nach Münstertal / Schulsanierung im nächsten Jahr.

WIEDEN. Im kommenden Jahr soll die Grundschule Wieden-Utzenfeld saniert werden. Das war im Gemeinderat in Wieden am Montag zu erfahren. Auch in die Straßensanierung wird saniert. Bei Wasser und Abwasserentsorgung müssen sich die Bürger auf steigende Preise einstellen. Damit sollen Verluste der letzten Jahre ausgeglichen werden.

Wassergebühren: Fest steht schon jetzt, dass die Gebühren sowohl für den Trinkwasserbezug als auch für das Abwasser 2019 angehoben werden. Beim Trinkwasser erhöht sich die Gebühr von bislang 2 Euro je Kubikmeter auf 2,60 Euro (zum Vergleich: Schönau 1,49 Euro). Beim Abwasser steigt der Preis von derzeit 3,50 auf 3,70 Euro je Kubikmeter. Grund sind laut Erich Glaisner vom Schönauer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ