Argentinische Küche

Das Restaurant Baires serviert ein Stück Argentinien in der Wiehre

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Di, 19. November 2019 um 14:29 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Empanadas-Teigtaschen und feines Fleisch: Das gibt es seit gut einem Jahr im Lokal Baires an der Günterstalstraße. Im gemütlichen Hinterhofambiente bleibt die Hektik des Alltags für kurze Zeit stehen.

Analia Linder ist überall – in der Küche, an der Bar und ganz besonders gern bei den Gästen an den Tischen im Baires. Vor gut einem Jahr hat die 46-Jährige ihr Lokal Baires an der Günterstalstraße eröffnet. Zuvor kochte und kümmerte sich die Frau aus Buenos Aires bereits an der Schwarzwaldstraße mit Herz und Seele um die hungrigen Studis der Musikhochschule und andere Menschen auf der Suche nach Verpflegung.

"Das ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ