Bau der Ortsumfahrung im Zeitplan

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Mi, 05. Juli 2017

Winden im Elztal

Besuch der Landtagsabgeordneten Marion Gentges auf den Baustellen an der B 294 in Winden / Straßenbaubeginn im März 2018.

WINDEN. Die Bau- und Planungsarbeiten für die Ortsumfahrung Winden, in die auch Brückenbauten der Deutschen Bahn einbezogen sind, gehen termingerecht voran. Dies bestätigte Projektleiter Daniel Haberstroh bei einem Ortstermin der Landtagsabgeordneten Marion Gentges, die auf Einladung der CDU Winden die Baustelle besuchte.

Als momentan wichtigste Aufgabe bezeichnete der leitende Ingenieur die termingerechte Ausschreibung des Tunnelbaus, für den die Detailplanungen voll im Gange seien.

Die CDU-Politikerin, wohnhaft in Welschensteinach, die für ihre Partei den Wahlkreis Emmendingen mit betreut, kennt, wie sie sagte, die prekäre Verkehrslage im oberen Elztal mit den Staus schon lange aus eigener Erfahrung. An die Baustelle kam sie nun aber zum ersten Mal.

Vom Projektleiter wurden ihr die beiden Bauabschnitte in Nieder- und Oberwinden, Einzelvorhaben und Zeitpläne (die BZ berichtete mehrfach) sowie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ