Soziales Wohnen am Bahnhof

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Do, 15. November 2018

Winden im Elztal

Rat billigt Entwurfsplanung für gemeindeeigenes Gebäude / Kontroverse Standortdebatte.

WINDEN. Bei der Sitzung des Gemeinderats stand der geplante Bau des gemeindeeigenen Gebäudes für "Soziales Wohnen" im Mittelpunkt. Im Juni war der Beschluss für einen Neubau gefallen, im September ein Planungsauftrag erteilt worden. Nun stellte das Lahrer Architekturbüro Schlager einen Entwurf mit Kostenrechnung vor, nach dessen Prüfung es auch mit der Vorbereitung des Bauantrags beauftragt wurde.

Eine lange Debatte gab es über den genauen Standort des Gemeindewohnhauses, das am Bahnhofsplatz gebaut werden soll. Der Vorgabe der Planer folgend, stellte Bürgermeister Klaus Hämmerle zur Abstimmung, den Bau im vorderen Bereich nahe dem Bahnhof zu erstellen. Das aber war umstritten und entsprechend knapp fiel das Votum aus. Sieben Ratsmitglieder stimmten für den Antrag; sechs Gemeinderäte, nämlich die gesamte CDU-Fraktion sowie Fabian Tritschler (FWV), hielten den Standort für nicht gut und stimmten dagegen.

Architekt Markus Langenbahn vom Lahrer Büro hatte zuvor ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ