Uni Freiburg

Wintersemester: Studienanfänger sollen pro Woche zwei Veranstaltungen vor Ort besuchen

Gina Kutkat

Von Gina Kutkat

Mi, 29. Juli 2020 um 11:58 Uhr

Uni (fudder) Uni

Im Wintersemester geht’s an der Uni mit einer Mischung aus Präsenz- und E-Lehre weiter. Erstsemester sollen vermehrt Veranstaltungen besuchen können. Das wurde in einer Podiumsdiskussion besprochen.

Ist es ein Nicht-Semester? Ein Zoom-Semester? Ein Corona-Semester? Oder doch ein verlorenes Semester? In seiner Einführung in die Podiumsdiskussion macht Moderator Arndt Michael vom Colloquium politicum deutlich, dass das Sommersemester 2020 schwer zu greifen ist. Sicher ist: Es war ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung