Klassik

"Wir haben viele Sympathien in der Stadt"

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Do, 11. Oktober 2018 um 20:40 Uhr

Klassik

BZ-Plus Fabrice Bollon ist seit zehn Jahren Generalmusikdirektor am Theater Freiburg. Welche Herausforderungen auf ihn und das Philharmonische Orchester warten, darüber sprach Alexander Dick mit ihm.

BZ: Herr Bollon, zehn Jahre Generalmusikdirektor in Freiburg: Bei Ehepaaren heißt es, wenn das verflixte siebte Jahr vorbei ist, geht alles gut. Wie ist es bei Ihnen und dem Philharmonischen Orchester – fühlen Sie sich schon wie ein altes Ehepaar?
Bollon: (lacht) Nun, man kennt sich sehr gut – und das hat Vor- und Nachteile. Man weiß genau, was man meint, wie man miteinander umgeht. Und natürlich überrascht man sich dann nicht weiter. Aber ich habe nachgelesen – in Eheberatungen wird diese Zeit als die schönste, die es gibt, beschrieben. Es gibt keine Spannungen mehr – alles läuft gut. Zumal wir das große Glück haben, dass wir Politiker haben, die hinter uns stehen, dass wir nicht, wie in anderen Städten, ums Überleben kämpfen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ