In Kanada platzt die Immobilienblase

Hannes Breustedt

Von Hannes Breustedt (dpa)

Di, 08. August 2017

Wirtschaft

Landesweit gehen die Wohnungsverkäufe zurück / Preisverfall in der Metropolregion Toronto.

TORONTO. Vor zehn Jahren begann die Kreditpyramide, auf der der US-Immobilienmarkt stand, wie ein Kartenhaus in sich zusammenzufallen. Der Crash stürzte die Weltwirtschaft in die tiefste Krise seit der großen Depression der 1930er-Jahre, um den Kollaps des Finanzsystems zu verhindern, wurden Banken mit Hunderten Milliarden an Steuergeld gerettet. Während sich der US-Markt nach dem Schock abkühlte, stiegen die Häuserpreise im Nachbarland Kanada weiter. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ