"Jeder Abbau ist ein Eingriff in die Natur"

pk

Von pk

Sa, 13. Dezember 2014

Wirtschaft

BZ-INTERVIEW mit dem Freiburger Goldschmied Christian Streit, der fair gehandeltes Gold verarbeitet / Die Nachfrage ist noch bescheiden.

Geht es um Lebensmittel, machen sich immer mehr Menschen Gedanken über die Herkunft der Produkte. Beim Schmuck sieht dies noch anders aus. Petra Kistler fragte Christian Streit, Goldschmied und Schmuckdesigner, nach dem Spagat zwischen Luxus und Nachhaltigkeit.

BZ: Herr Streit, als Goldschmied, der Schmuck herstellt, wissen Sie, woher das Edelmetall stammt, das sie verarbeiten.
Streit: Natürlich. Es stammt aus der Scheideanstalt Dr. Burger in Keltern. Das Unternehmen ist zertifiziertes Mitglied des Responsible Jewellery Council. Die Mitglieder dieser Organisation haben sich auf ethische, soziale und umweltfreundliche Verfahrenstechniken unter Berücksichtigung der Menschenrechte verpflichtet. Dies wird auch regelmäßig durch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ