Klimaverhandlungen im Schneckentempo

Christian Mihatsch

Von Christian Mihatsch

Sa, 05. September 2015

Wirtschaft

Obwohl die Zeit drängt und die Weltklimakonferenz in Paris naht, machen die Unterhändler nur in einigen Einzelfragen Fortschritte.

BONN. Die eigentlichen Verhandlungen über den neuen Weltklimavertrag haben noch immer nicht begonnen, dabei soll im Dezember in Paris ein Abkommen stehen. Den derzeit vorliegenden Textentwurf halten Experten nicht einmal für geeignet, um darüber zu verhandeln.

Bei den Vorbereitungsgesprächen in dieser Woche in Bonn erzielten die Unterhändler lediglich in diversen Einzelfragen Fortschritte. So sind die Länder mit dem Versuch vorangekommen, globalen Ziele für die Anpassung an den Klimawandel zu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung