"Mit Blech kann man fast alles machen"

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Di, 05. Januar 2010

Wirtschaft

BZ-SERIE JOBMOTOR (6): Wie Harald Keller in Endingen einen Metallbaubetrieb durch die Krise führt.

ENDINGEN. Es hat erst gar nicht gut ausgesehen zu Beginn des vergangenen Jahres: Etliche Kunden hatten keine oder weniger Aufträge geordert, die Krise drohte Kopf und Hände zu lähmen, obwohl das Vorjahr im zweistelligen Umsatzplus lag. Der junge Chef hatte alle Mitarbeiter am ersten Arbeitstag im Januar 2008 zusammengetrommelt und seine eindringliche Ansprache mit den Worten beendet: "Ihr macht weiterhin gute und präzise Arbeit – den Rest mache ich." Harald Keller ist erst 31 Jahre alt, aber es braucht nicht lange, um zu spüren, dass der eher stille Metallbautechniker ein ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ