Umstrittene Technik

Netzagentur: Telekom darf Internet schneller machen

dpa

Von dpa

Sa, 03. September 2016 um 00:00 Uhr

Wirtschaft

Die Deutsche Telekom darf die umstrittenen Vectoring-Breitbandtechnik ausbauen. Das hat ihr die Bundesnetzagentur erlaubt. Die Konkurrenz spricht von krassem Fehler.

Im Gegenzug habe sich die Telekom zu einer flächendeckenden Erschließung aller Haushalte in den Nahbereichen mit schnellen Breitbandanschlüssen verpflichtet und eine Investitionszusage gegeben, teilte Telekom-Deutschlandchef Niek Jan van Damme am Freitag mit. Damit könnten weitere sechs Millionen Kunden in Deutschland mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ