Viel Kapital flieht aus Öl und Kohle

Hannes Koch und dpa

Von Hannes Koch & dpa

Do, 19. Februar 2015

Wirtschaft

Starinvestor Warren Buffett zieht sich aus dem Ölgeschäft zurück, deutsche Städte aus der Kohle.

NEW YORK/BERLIN. Der Ölpreisverfall vertreibt US-Multimilliardär und Investorenlegende Warren Buffett aus dem Geschäft mit fossiler Energie. Sein Fonds Berkshire Hathaway hielt Ende Dezember keine Anteile mehr an den großen US-Ölkonzernen Exxon Mobil und Conoco-Phillips, wie jetzt aus Unterlagen für die Börsenaufsicht SEC hervorgeht. Ende September war Berkshire noch mit Aktien im Wert von fast vier Milliarden Dollar allein an Exxon beteiligt. Exxon und Conoco-Phillips müssen wegen des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ