Ein Jahr Ruhewald Wittnau

Immer mehr Menschen möchten sich in der Natur bestatten lassen

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Do, 05. Juli 2018 um 18:13 Uhr

Wittnau

BZ-Plus Am Anfang gab es auch Skepsis, doch inzwischen hat sich erwiesen: Die Bestattung in freier Natur entspricht dem Wunsch vieler Menschen. Das zeigt das große Interesse am Ruhewald in Wittnau.

Nicht weniger als 43 Beisetzungen unter Bäumen haben in diesem einen Jahr in dem Wald oberhalb von Wittnau-Biezighofen stattgefunden. Vorbereitet und begleitet wurden sie alle von Herbert Eichelmann als Mitarbeiter der Gemeinde, in deren Besitz sich das rund zehn Hektar große Gelände befindet. "Einen besseren Partner bei der Umsetzung meines Projekts könnte ich mir nicht wünschen", sagt der auch für diesen Wald zuständige Forstrevierleiter Johannes Wiesler, Initiator und Ideengeber für den ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ