Der Mut, neue Wege zu gehen, hat sich gelohnt

Gertrud Rittner

Von Gertrud Rittner

Mi, 04. Juli 2018

Wutach

Raiffeisen-Warengenossenschaft Ewattingen zieht Bilanz / Lebensmittelmarkt wird gut angenommen / Regionale Vermarktung stärken.

WUTACH-EWATTINGEN. Auch in diesem Jahr beherrschten bei der Jahresversammlung der Raiffeisen-Warengenossenschaft Ewattingen nicht die schwierigen Aussichten auf die Zukunft die Tagesordnung, sondern die positiven Entwicklungen, die man aufgrund der veränderten Bedingungen anstoßen konnte.

Die Genossenschaftsmitglieder erhielten einen Einblick in den Verlauf des vergangenen Geschäftsjahrs 2017, der mit einiger Zuversicht auf die kommenden Jahre blicken lässt. Auch wenn der Strukturwandel in der Landwirtschaft die Genossenschaft vor einige Herausforderungen stellt, gelang es den Verantwortlichen in den letzten Jahren, mit Pragmatismus, Mut und Kreativität neue Wege zu beschreiten und sich neu zu orientieren.

Umsatzzahlen
Wie der Vorsitzende Harald Burger erläuterte, wurden 2017 wieder die gesetzlichen Prüfungen durchgeführt, die alle zwei Jahre anstehen. Derzeit hat die Genossenschaft 52 Mitglieder, ein Mitglied trat aus. Die Mitglieder halten zusammen 106 Geschäftsanteile. Die Umsätze im Geschäftsjahr 2017 betrugen insgesamt 392 468 Euro. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ