Auto zerkratzt : 1500 Euro Sachschaden in Zell

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 14. November 2019

Zell im Wiesental

ZELL. Nachdem ein 59-Jähriger Mann am Dienstag, 12. November, in der Scheffelstraße zu seinem BMW ging, stellte er einen Kratzer im Lack fest, der fast über die gesamte Länge der Fahrerseite ging. Der Man hatte dort, gegenüber der Gerhard-Jung-Schule, um 9 Uhr sein Auto abgestellt. Der Sachschaden beläuft sich lauf rund 1500 Euro. Der Polizeiposten Oberes Wiesental hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zum Verursacher, machen können, sich zu melden (Tel. 07673/8890).