Musikalischer Sonntag war ein Genuss

Hans-Jürgen Hege

Von Hans-Jürgen Hege

Di, 29. November 2016

Zell im Wiesental

"Heilig’s Blechle" lud zum "Zeller Musikantentreffen" mit sieben Bands und Gesangsgruppen / Erlös für BZ-Weihnachtsaktion.

ZELL. "E wunderschöne musikalische Sunndig" mit traditioneller böhmisch-mährischer Blasmusik, Rock-, Pop- und Gauditönen, Heimatklängen sowie Polkas und Märschen aus dem Repertoire der Blasmusik-Orchester hatten die Stimmungskanonen aus sieben Bands und Gesanggruppen auf dem Zettel, als sie zum zweiten "Zeller Musikantentreffen" einluden.

Und man ließ tatsächlich nichts anbrennen im katholischen Pfarrsaal der Schwanenstadt. Noch vor dem Mittagessen, für das auch heuer wieder die Talvogtei Grönland sorgte, ging’s los: "Prost, Prost, Prösterle!" gaben Gusti Kummerers Wildsaumusikanten die Richtung vor, in die sich der feucht-fröhliche Tag unter der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ