Zu viel Geld macht müde

Susanne Stiefel

Von Susanne Stiefel

Do, 10. Dezember 2009

Deutschland

Von einer Bank, die ihre eigene Branche stören will – nachhaltig

Cappuccino schmeckt ihm am besten aus der hauseigenen Tasse. "GLS-Bank – und Geld bekommt Sinn" steht darauf, und der Mann, der daran nippt, lässt sich nicht so leicht verdrießen. "Wozu brauchen wir einen Handel mit Geld?", fragt der Filialleiter der Stuttgarter GLS-Bank und stellt die Tasse zurück. Das ist provokant gefragt im Jahre eins nach dem großen Crash. In Zeiten, da Banken wieder Milliardengewinne machen durch eben diesen Handel, Investmentbanker erneut aufs große Geld spekulieren und das Kasino wieder eröffnet ist. Wilfried Münch lässt sich davon nicht beirren. "Es gibt immer mehr Stimmen, die sagen, dass Banken so funktionieren müssen wie wir", sagt der 47-Jährige. Der Mann ist Optimist. Und er hat Grund dazu.
Denn seine Bank wächst. Immer mehr Kunden wollen wissen, was mit ihrem Geld passiert, ob es in sinnvolle Projekte investiert wird und ob es sicher ist. Die Gemeinschaftsbank für Leihen und Schenken (GLS) hat sich in dieser ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung