Anschläge in Paris und Brüssel

Zwei Terrorverdächtige stehen vor Gericht

Daniela Weingärtner

Von Daniela Weingärtner

So, 04. Februar 2018 um 22:01 Uhr

Ausland

Rund zwei Jahre nach den schweren Anschlägen von Paris und Brüssel steht von Montag an erstmals ein Hauptverdächtiger der verantwortlichen Terrorzelle zusammen mit einem Komplizen vor Gericht.

Vor zwei Jahren war er der am dringendsten gesuchte Verbrecher Europas: Salah Abdeslam, heute 28 Jahre alt, soll in die Terroranschläge in Paris im November 2015 und in Brüssel im März 2016 verwickelt sein. Von heute an steht er mit seinem Komplizen Soufien Ayari in Brüssel vor Gericht.
Dabei geht es nicht um die Attentate selbst, sondern um eine Schießerei im Brüsseler Stadtteil Forest am 15. März 2016. Die Polizei hatte einen Hinweis erhalten, dass sich dort in einem Haus ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung