Kommentar

Die große Koalition hat viel zu lange den Klimaschutz vernachlässigt

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

Di, 25. Juni 2019 um 22:03 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Die schwarz-rote Koalition in Berlin steckt in der Klemme: Sie hat viel zu lange das Thema Klimaschutz vernachlässigt. Und nun fehlen überzeugende Konzepte für den Strukturwandel.

Erst das Debakel bei der Europawahl, dann der anhaltende Höhenflug der Grünen in den Umfragen: Kein Wunder, dass Union und SPD jetzt Tatkraft bekunden. Es gehe, heißt es bei der CDU, beim Klimaschutz nicht mehr um das Ob, sondern nur noch um das Wie. Viel Zeit, das Wie zu gestalten, bleibt Union und Sozialdemokraten aber nicht – und zwar weder von der Sache her noch politisch. Schließlich steht die Bundesregierung international im Wort, schon bald darzulegen, wie es mit der Umsetzung des Pariser Klimaabkommens sowie des ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ