"Aber bitte mit Sahne!"

Zwischen den Speisen werden die kulturellen Kostproben gereicht

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

So, 12. Januar 2020 um 19:31 Uhr

Grenzach-Wyhlen

Pia Durandi, Tina Zimm und Dietmar Fulde kommen im Café Tortos in Grenzach-Wyhlen zwischen den Gängen gut an. Im Februar stehen sie dann mit ihrem gesamten Programm auf der Bühne.

"Aber bitte mit Sahne!" hieß es am Samstagabend im Café Tortos in Grenzach. Dort servierten Pia Durandi, Tina Zimm und Dietmar Fulde in passendem Ambiente Kostproben aus ihrer neuen kabarettistisch-musikalischen Revue "Al Dente", die sich ums Essen dreht.

Da bot es sich an, diese bissig-satirischen "Appetitmacher" zwischen den Gängen eines Abendessens aufzutischen. Die Gäste genossen dies. Sowohl für die drei Künstler als auch für Cafébetreiber Bruno Tortomasi war es eine Premiere und ein "gelungenes ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung