Zwischen Sirenen und Trance

Regina Bernstein

Von Regina Bernstein

Mi, 09. Juli 2008

Klassik

"La Nuit Hypnothique" im Musikzentrum Les Dominicains in Guebwiller

Die Bezeichnung des Zustandes Hypnose stammt vom Griechischen "hypnos", der Gott des Schlafes. Der Zustand, der durch Hypnose erreicht werden soll, ist schlafähnlich, das Bewusstsein und die Kritikfähigkeit verringern sich und das Unterbewusstsein macht den Weg frei für eine erweiterte Wahrnehmung. Die Körperhaltung des Hypnotisanden sollte ein Loslassen ermöglichen. Die erzeugte Trance wird meist mit Suggestionen unterstützt. So weit so gut und medizinisch-wissenschaftlich erforscht und erprobt.
So war auch das Publikum des Stimmenfestival am Samstag eingeladen in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung