DFB-Pokal

4:1 bei 1899 Hoffenheim – SC Freiburg stürmt ins Viertelfinale

René Kübler

Von René Kübler

Mi, 19. Januar 2022 um 22:38 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Der SC Freiburg hat sich nach der bitteren 1:5-Niederlage in Dortmund beeindruckend zurückgemeldet. Mit einem 4:1-Erfolg in Hoffenheim ist der Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht.

Nachdem sich dann auch Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach aus dem Pokal verabschiedet hatten, hat Christian Streich womöglich doch nochmal einen Moment über seine Aussage vom Vortag nachgedacht. Da war der SC-Coach danach gefragt worden, was es denn bedeute, dass der große Favorit Bayern München nicht mehr im Wettbewerb sei. "Das Thema Hoffenheim ist groß genug, da habe ich keinen Platz zu sehen, dass Bayern nicht mehr da ist", hatte Streich geantwortet. Die Hürde Hoffenheim sei keine geringe. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung