Adventskalender-Bilder stehen fest

Ralf Burgmaier

Von Ralf Burgmaier

Mi, 11. Juli 2001

Offenburg

Eine Jury hat unter rund 500 Schülereinsendungen 24 Bilder ausgewählt, die das Gengenbacher Rathaus schmücken werden.

GENGENBACH/NEURIED. Der Gengenbacher Kultursommer hat seinen Höhepunkt noch vor sich, da werden schon die Pflöcke für den Gengenbacher Adventskalender eingeschlagen. Eine Kommission aus Schulkunstbetreuern des Schulamts Offenburg hat die 24 Fensterbilder, die in diesem Jahr erstmals von Schülerinnen und Schülern stammen, für den Kalender 2001 ausgewählt.

Nachdem bis zum Kalender 2000 die Fensterbilder für das Gengenbacher Rathaus jeweils von Profikünstlern gestaltet worden waren, hat der Adventskalender-Verein im vergangenen Jahr einen Konzeptwechsel bekannt gegeben. Er startete einen Aufruf an die Schulen des Ortenaukreises. Schülerinnen und Schüler sollten die Kalenderbilder entwerfen. Eine Jury aus den vier Schulkunstbetreuern Winfried Eder, Roland Teufel, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ