Atommüllzug

Aktivisten stoppen Castor – hohe Gewaltbereitschaft

dpa

Von dpa

Mo, 10. November 2008 um 19:33 Uhr

Deutschland

Mit den massivsten Protesten seit Jahren haben Kernkraftgegner den Atommüll-Transport aus La Hague stark verzögert. Aufgeheizt wird die Stimmung laut Polizei durch die hohe Gewaltbereitschaft der Aktivisten. Wann genau der Zug Gorleben erreicht ist unklar.

Die Ankunft des Atommüll-Transportes im Zwischenlager Gorleben wird sich bis weit in die Nacht verzögern. Bis Montagabend blockierten Kernkraftgegner die letzte Strecke an zwei Stellen, so dass die Tieflader mit der hochradioaktiven Fracht in Dannenberg weiter auf ihre Abfahrt warten mussten.
"Ich gehe trotzdem davon aus, dass es noch in dieser Nacht losgehen wird", sagte ein Polizeisprecher. In Quickborn versperrten am Abend noch etwa 15 Traktoren die Straße, teilweise waren sie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung